H’ Group errichtet neues Boutique-Hotel „H’ Otello“ in der Kölner Altstadt


  • Christoph Mäckler Architekten gewinnen Realisierungswettbewerb

  • Rund 70 neue Hotelzimmer in der Kölner Altstadt

  • Ladennutzung im Erdgeschoss und im 1. OG

  • H`Group setzt die Expansion der Marke H`Otello in Deutschland fort

Die Hotelmarke H’Otello, die bereits in Berlin und München präsent ist, wird ein weiteres Haus in der Richartzstr. 14-16 in Köln eröffnen. Das Gebäude mit Dachterrasse soll in unmittelbarer Nähe zum Kölner Dom in der Innenstadt errichtet werden. Mit dem Aushub der Baugrube wird voraussichtlich im August 2017 begonnen. Zuvor wird die bestehende Bebauung dem geplanten Neubau weichen. H’Otello ist ein Unternehmen der H’Group, die das Grundstück an der Richartzstraße Ecke Wallrafplatz erworben hat.

Mit dem Neubau in zentraler Lage an der Fußgängerzone mit Blick zum Dom setzt die H’Group ihre Strategie fort, die Expansion der Hotelmarke H’Otello in die großen deutschen Städte und bedeutenden Wirtschaftszentren voranzutreiben.

Den Realisierungswettbewerb, zu dem vier Büros eingeladen wurden, hat das renommierte Frankfurter Büro Christoph Mäckler Architekten gewonnen. Die Planer haben einen eleganten, siebengeschossigen Baukörper mit einem abschließenden Staffelgeschoss entworfen. Das Haus verfügt über eine dynamische gerundete Glas- und Natursteinfassade mit einer weiten Auskragung über dem Hoteleingang und zeichnet sich durch horizontale, unterbrochene Fensterbänder aus. Den Abschluss bildet ein Dachaufbau in Gestalt eines frei schwingenden „Glaspavillons“. Hier befinden sich die Gastronomieflächen des Hotels – morgens der Frühstücksraum und in den Abendstunden eine Bar. Die Dachterrasse mit spektakulärem Blick über die Kölner Altstadt wird den Hotelgästen für Erholung und Entspannung zur Verfügung stehen.

Das Hotel wird über rund 70 Zimmer verfügen und eine Bruttogeschossfläche von insgesamt 3.485 Quadratmetern (davon oberirdisch 3.030 Quadratmeter) umfassen. In den unteren beiden Geschossen sind außerdem Flächen für den Einzelhandel vorgesehen, um die Ladennutzung im Straßenraum fortzuführen. Die Werbeflächen werden dabei für alle Läden einheitlich als horizontales Band in die Metall-Glas-Konstruktion der Fassade integriert und entsprechen in ihrer zurückhaltenden Ausprägung der Gestaltungssatzung für die Kölner Altstadt. Der Investor plant, das Haus im Eigenbestand zu halten und zu betreiben.

Sebastian Höcherl, Geschäftsführer der H’Group: „Der prämierte Architekturentwurf strahlt für mich eine zeitlose Eleganz aus, die sowohl dem Auftritt des Einzelhandels als auch des Hotelbetreibers zu Gute kommt. In ihrer Klarheit und Transparenz könnte die Architektur nicht besser zu dieser lebendigen Stadt mit ihrer kreativen Kulturszene passen.“

Architekt Christoph Mäckler über das Projekt: „Für uns war es von entscheidender Bedeutung, ein Gebäude zu entwerfen, das sich unaufdringlich in den historischen Standort fügt und gleichzeitig in seiner ästhetischen Qualität überzeugt.“

Anne Luise Müller, Leiterin des Stadtplanungsamtes der Stadt Köln begrüßt das Neubauprojekt als Bereicherung für die Kölner Innenstadt. „Im städtebaulichen Kontext nimmt der prämierte Entwurf auf die umgebende Bebauung Rücksicht, respektiert die Sichtachsen zum Dom und stellt sich als Baukörper doch selbstbewusst und unverwechselbar dar.“

Die Boutique-Hotels der Marke H’Otello zeichnen sich nicht nur durch ihre zentrale Lage, sondern auch durch ihre gestalterische Individualität aus. Der Anspruch ist, dass jedes Haus ein Unikat mit jeweils eigenem, unverwechselbarem Interior-Design darstellt. Das stilvolle
Design mit minimalistischer Eleganz soll trendbewussten Geschäftsreisenden einen angenehmen Rahmen bieten.

STÖBE. Die Agentur für Kommunikation GmbH
Scharnhorststraße 25 | 10115 Berlin
presse@stoebekommunikation.com
Tel.: 030 – 816 160 330
Fax: 030 – 816 160 350
www.stoebekommunikation.com

Pressemitteilung als PDF [205,46 KB] laden
KONTAKT

Fragen Sie nach. Wir haben Lösungen


Kaiserstraße 14b
80801 München

T +49 (0)89 45 83 10
F +49 (0)89 45 83 11 02