Registrierungsstart für das Wohnprojekt Barlowstraße in München


  • Mietinteressierte können sich ab sofort vormerken lassen

  • 140 Wohnungen zwischen 2 und 5 Zimmern werden errichtet

  • davon rund 30 Wohnungen im geförderten Wohnungsbau

  • Geplante Fertigstellung: Beginn 2018

München / Berlin, September 2016

Münchner Wohnungsuchende können ab sofort ihr Interesse an Wohneinheiten im Neubauprojekt Barlowstraße vormerken lassen. Bis 2017 errichtet der Projektentwickler, die Münchner H’Group, im Stadtteil Englschalking in Bogenhausen 140 Neubauwohnungen mit 2 bis 5 Zimmern. In der Tiefgarage stehen PKW-Stellplätze zur Verfügung.

Mietinteressierte können sich ab sofort auf www.hgrp.eu über das Projekt informieren und sich dort für eine mögliche zukünftige Bewerbung vorab registrieren.

Das neue Wohnviertel entsteht in ruhiger, grüner Lage und umfasst rund 14.600 Quadratmeter BGF (Bruttogeschossfläche). Es liegt zwischen Brodersen- und Barlowstraße. Gemeinschaftliche Frei- und Grünflächen sowie individuell gestaltete Höfe bieten Erholungs- und Rückzugsmöglichkeiten für alle Altersgruppen und Lebensformen. Das Wohngebiet ist stadtnah gelegen und sehr gut an den öffentlichen Nahverkehr angebunden.

Von der fußläufig erreichbaren S-Bahnstation München-Englschalking gelangt man ohne Umsteigen in nur 20 Minuten zum Flughafen und in einer viertel Stunde zum Marienplatz, zum Münchner Hauptbahnhof sind es keine 20 Minuten. Zudem bietet die exzellente Wohnlage ein naturnahes und freizeitorientiertes Umfeld. In der Nachbarschaft befinden sich zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten sowie Schulen, Kitas und weitere infrastrukturelle Einrichtungen.

STÖBE. Die Agentur für Kommunikation GmbH
Scharnhorststraße 25 | 10115 Berlin
presse@stoebekommunikation.com
Tel.: 030 – 816 160 330
Fax: 030 – 816 160 350
www.stoebekommunikation.com

Pressemitteilung als PDF [84,03 KB] laden
KONTAKT

Fragen Sie nach. Wir haben Lösungen


Kaiserstraße 14b
80801 München

T +49 (0)89 45 83 10
F +49 (0)89 45 83 11 02