Spree-Lofts


Die Spree-Lofts – Symbiose aus traditionsreicher Industriearchitektur und zeitgemäßer Bauweise. Ein Ort der besonderen Wohnkultur. Mitten in Berlin.

Ein Ensemble aus Townhouses mit eigenen Gärten, Etagen-Lofts mit Balkonen und Penthouses mit Dachterrasse: Dem Architekten Oliver Collignon gelang mit den Spree-Lofts am Charlottenburger Ufer eine elegante Synthese aus traditioneller Fabrikarchitektur und modernem Wohnen mit vielseitigen Grundrissen. Ein Projekt mit einzigartigem Charakter, das städtischen Raum und ruhige Wasserlage gelungen vereint.

NutzungWohnen
VolumenGeschossfläche 8.000 m²
Wohnfläche7.000 m²
Wohneinheiten57
BaubeginnEnde 2013
Fertigstellung2. Quartal 2016

Der beste Blick über Berlin


Moderne Wohnwelten


In den Spree-Lofts am Charlottenburger Ufer sind auf einem rund 2.300 Quadratmeter großen Grundstück 57 Wohnungen,
Townhouses, Etagen-Lofts und Penthouses errichtet worden. Die Wohneinheiten, die rund 60 bis 250 Quadratmeter umfassen, erfüllen den Wunsch nach Freiraum, Entfaltung und hochwertiger Wohnqualität. Eine Architektur der Eleganz und Klarheit schafft Formen und Räume, die das gesamte Umfeld bereichern.

Spree-Lofts


WEITERE PROJEKTE

Wir schaffen Werte


KONTAKT

Fragen Sie nach. Wir haben Lösungen


Kaiserstraße 14b
80801 München

T +49 (0)89 45 83 10
F +49 (0)89 45 83 11 02